Unsere Spende zu Weihnachten

Hilfe, die ankommt: Die nitsche-Gruppe unterstützt 3 Organisationen aus der Region

  • Autorin Daniela Stratidis
  • Von Daniela Stratidis
  • 28.12.2022

Auch in diesem Jahr haben wir uns dafür entschieden, auf Geschenke zu verzichten und etwas Gutes zu tun: Die Weihnachtsspende. Natürlich gibt es zahlreiche Projekte und Organisationen, die großartige Arbeit leisten und es verdient haben, unterstützt zu werden. Unsere Auswahl fiel in diesem Jahr auf diese drei Projekte, die uns sehr am Herzen liegen:

One Earth – One Ocean e.V.

Mit der Maritimen Müllabfuhr hat One Earth – One Ocean e.V. (oeoo) ein umfassendes und dabei pragmatisches Konzept zur Sammlung und nachhaltigen Verwertung von Meeresmüll entwickelt. oeoo zeigt damit einen bereits vielfach erprobten Lösungsansatz für eines der größten globalen Umweltprobleme auf. Wir unterstützen sie dabei.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von One Earth – One Ocean

Future for Elephants e.V.

Es gab noch nie so wenige Elefanten wie heute, ihre Bestände schrumpfen täglich. Ziele des Vereins: Bekämpfung der Wilderei, ein Ende der Trophäenjagd, Schutz der Lebensräume der Elefanten in Asien und Afrika und die Beendigung der Ausbeutung der Elefanten als Arbeitstiere.

Weitere Informationen gibt es hier

Malteser First Responder (Kaufering)

Hier unterstützen wir die professionellen Ersthelfer vor Ort. Sie sind schon vor dem Notarzt da und überbrücken die Zeit bis der Rettungswagen eintrifft. Allein in der Region rund um Kaufering fahren die Malteser zu ca. 400 – 500 Einsätzen pro Jahr. Sie benötigen finanzielle Hilfe für das Einsatzauto, Material und Einsatzkleidung.

(v. l.) Markus Nitsche, Martina Vogler und Pieter Weterings von den Maltesern