Einfach von DATEV DMS classic zu ELO for DATEV wechseln

DATEV DMS classic wird zum 31.12.2023 unwiderruflich eingestellt – und damit endet auch die Wartungs- und Servicezusage der DATEV. Ein Produktwechsel ist somit für Unternehmen zwingend notwendig. Grund genug, um jetzt über eine Nachfolgelösung nachzudenken.

  • Foto der Autorin Daniela Stratidis
  • Von Daniela Stratidis
  • 11.07.2022

Das offizielle Nachfolgeprodukt ELO for DATEV

DATEV setzt künftig auf ELO for DATEV aus dem Hause ELO Digital Office GmbH und empfiehlt einen zeitnahen Wechsel. Branchenorientierte, optimierte, dokumentennahe Funktionen: Mit ELO for DATEV optimieren Sie Ihre Belegverarbeitung von der Archivierung bis zur Buchung in DATEV Rechnungswesen. Alle digitalen Geschäftsprozesse sind optimal auf DATEV abgestimmt: ELO for DATEV ist perfekt mit DATEV Rechnungswesen verzahnt und ermöglicht konsequent durchgängige Prozesse.

Ihr reibungsloser Wechsel mit uns

Als offizieller und zertifizierter Ansprechpartner für die Softwarelösungen von ELO Digital Office GmbH und langjähriger DATEV Solution Partner unterstützen wir Unternehmen beim Wechsel von DATEV DMS classic auf den Nachfolger ELO for DATEV: Von der Konzeptionsberatung über die Installation und Konfiguration des Systems bis hin zu Schulungen für eine erfolgreiche Neueinführung – wir sind für Sie da.

Kontaktieren Sie uns einfach:

Peter Groß, Vertriebsleiter nitscheSOFTWARE, erklärt die Vorteile von ELO for DATEV

Peter Groß, Vertriebsleiter nitscheSOFTWARE

Die perfekte Kombination

DATEV Solution Partner Logo
DATEV Corporate Partner Logo

Ihr Produktwechsel in 4 Phasen

Phase 1: Information

Der erste Schritt ist hiermit fast geschafft: Informieren Sie sich! In unserer kostenfreien Beratung erfahren Sie alles über die Kooperation von DATEV und ELO und den Ablauf des Produktwechsels. Außerdem zeigen wir Ihnen auf Wunsch in einer Live-Präsentation die Funktion der offiziellen Nachfolgelösung ELO for DATEV und beantworten gerne Ihre Fragen.

Phase 2: Vorbereitung

In der zweiten Phase erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein Einführungskonzept mit allen Maßnahmen zur Einführung von ELO for DATEV.

Phase 3: Produktwechsel und Inbetriebnahme

Es ist soweit: ELO for DATEV wird nun installiert und konfiguriert und Sie erhalten eine Schulung. Mit Hilfe des von DATEV bereitgestellten Exportassistenten und des ELO-Importassistenten exportieren wir alle Dokumente und Indexinformationen aus DATEV DMS classic.

Phase 4: Nacharbeit

Nach der erfolgreichen Übertragung Ihrer Daten kann DATEV DMS classic deinstalliert werden.


Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@nitsche.software oder rufen Sie uns direkt an: +49 8191 33134 0. Wir sind für Sie da und unterstützen Sie gerne!